StartseiteVorverkaufGostner-Abo-Pakete1. Das PREMIEREN-ABO + Sekt

1. Das PREMIEREN-ABO + Sekt

Das PREMIEREN - ABO + Sekt (€ 79.- / € 67.- erm.)
gilt für folgende 6 Premieren:

 
I. "The 40ty Ever Young Gostner Show"
Spiel: Christine Mertens, Rebecca Kirchmann, Helwig Arenz
Musik: Budde Thiem, Bühne: Angela Löwen, Regie: Gerd Beyer

Am Freitag, 20.09.19, 20 Uhr im Gostner Hoftheater

 
II. "Eine Art Liebeserklärung" von Neil LaBute
Spiel: Michaela Winterstein
Regie: Anke Salzmann

Am Mittwoch, 13.11.19, um 20 Uhr im Gostner Hoftheater

 
III. "Momentum" von Lot Vekemans
Spiel: Thomas Witte, N.N., N.N., N.N.
Bühne: N.N., Regie: Britta Schreiber

Am Mittwoch, 15.01.20, 20 Uhr im Gostner Hoftheater

 
IV. "Wonderland Ave." von Sibylle Berg
Spiel: Johanna Steinhauser, Thomas Witte, Barbara Seifert, Helwig Arenz
Bühne: Christian Vittinghoff, Regie: Silke Würzberger

Am Mittwoch, 18.03.20, 20 Uhr im Gostner Hoftheater

 
V. "Extrawurst" von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob
Spiel: Christine Mertens, Gerd Beyer, Helwig Arenz, Thomas Witte, Irfan Taufik
Bühne: Christian Vittinhgoff, Regie: Stephan Thiel

Am Mittwoch, 06.05.20, 20 Uhr im Gostner Hoftheater


VI. "Mein ziemlich seltsamer Freund Walter" von Sibylle Berg
Spiel:
Bühne & Kostüme: Linda Hofmann, Regie: Marco Steeger

Am Donnerstag, 09.07.20, 20 Uhr im Hubertussaal


Zusätzlich buchbar: DAS PREMIEREN-ABO PLUS für € 90.- / 77.- (erm.)
gilt für die 6 Premieren des Premieren-ABOs und folgende Kooperation mit dem E-Werk Freiburg:

VII. "Erschlagt die Armen" von Shumona Sinha
Spiel: Hannah Atischeh Braun
Produktionsleitung: Natascha Popov, Regie: Jürgen Eick
Am Donnerstag, 23.04.20, 20 Uhr im Gostner Hoftheater

Achtung: Das Premieren-ABO ist schon vorgebucht. Unsere Abonnenten haben bis Anfang Juli das Vorrecht zu verlängern. Wenn Sie als Neukunde Interesse am Premieren-ABO haben, kann ich Sie so lange auf die Warteliste schreiben. Anfang Juli gebe ich Ihnen dann Bescheid, ob wieder Plätze frei werden.