StartseiteKulturrucksackProjekteKulturrucksack 2016/17

Kulturrucksack 2016/17

img4073

Informieren und spenden: „Der Nürnberger KulturRucksack für Mittelschulen“ auf betterplace.org öffnen.

Im laufenden Schuljahr kommen dank unserer Förderer über 800 Schüler*innen in den Genuss des Kulturrucksacks. Wieder dabei sind die Friedrich-Wilhelm-Herschel-, Johann-Daniel-Preißler-, Carl-von-Ossietzky-, Georg-Ledebour-Mittelschule, die Mittelschule Hummelsteiner Weg, die Sperberschule sowie die Sonderpädagogischen Förderzentren an der Bärenschanze und Paul Moor Schule. Neu hinzu gekommen ist die Mittelschule Neptunweg.
Das Angebot richtet sich im Schuljahr 16/17 erneut an die 5. und 6. Jahrgangsstufe.

Der Kulturrucksack startet mit einem Museumsbesuch, wahlweise im Neuen Museum, der Kunstvilla oder der Kunsthalle und Kunsthaus. Im zweiten Quartal wird es auf AEG musikalisch: Yogo Pausch, Hilde Pohl und Christofer Varner laden ein „Mit Charlie um die Welt“ zu reisen. Das dritte Quartal deckt eine neue Sparte der Nürnberger Kultur ab: Mit dem interaktiven Workshop „Meine Rechte – Deine Rechte – Kinderrechte“ des Menschenrechtszentrums und DoKuPäd gibt es beim KulturRucksack zum ersten Mal politische Bildung. Zum Schuljahresabschluss zeigt das Gostner Hoftheater das Theaterstück "Wir alle für immer zusammen" von Guus Kuijer im Hubertussaal in Kooperation mit dem Staatstheater Nürnberg.

Im Namen der Schüler/innen und des Gostner Hoftheaters ein herzliches Dankeschön unseren Sponsoren und Förderern:
Stadt Nürnberg, Zukunftsstiftung der Sparkasse, Siemens AG, Lions Club Nürnberg-Franken, Rotaryclub Nürnberg-Sigena, Brochier Gruppe, Personal-Leasing Hofmann, BW Bildung und Wissen Verlag und Software GmbH sowie private Sponsoren

Schicken Sie uns eine Nachricht

10 + 2 =