Nachricht
  • There is no result.
StartseiteStück
Künstler
Sigi Zimmerschied
Termine
Hubertussaal
Karten verfügbar
Hubertussaal
Karten verfügbar
Hubertussaal
Karten verfügbar
Hubertussaal
Karten verfügbar

Sigi Zimmerschied: "Maskenball"

sigi-zimmerschied-maskenball-pressefotohp

tickets kaufen rot

Foto: Zebra Grafik, Rotraud Bock

Nachdem die Menschheit hektisch auf der Suche nach weiteren Impfstoffen gegen die Zeitgeistseuche Corona ist, gibt ein kleines Forschungslabor in Passau nun den Abschluss der „Phase drei“ für einen hochwirksamen Impfstoff gegen die eigentliche, die Menschheit von ihrem Anbeginn an dominierende Seuche, bekannt.
Und diese Seuche heißt: Mensch.
Nach einer 45-jährigen akribischen Forschungsarbeit an einem effizienten Hirnvakzin hat Sigi Zimmerschied sein kabarettistisches Bühnengesamtwerk als hochwirksames Konzentrat in Form einer DVD-Box veröffentlicht.
Sie soll nun einer breiten Öffentlichkeit zugängig gemacht werden.
Sobald die kulturellen Impfzentren wieder geöffnet sind kann sich jeder einer 90-minütigen Behandlung unterziehen.
Sie hilft hinter wirkungslose Masken zu schauen, den Abstand lieben zu lernen und ideologische Infektionsketten zu durchbrechen.
Ein Stoff gegen Betondeppen, Multiple Loise, Scheißhausseppen, Asoziale aller Bildungs- und Gehaltsgruppen, Verschwörungstheoretiker, Heilsbringer und andere hoch infektiöse Verblödungserreger.
Es verspricht sogar eine hundertprozentige Wirksamkeit gegen Mutonkeln und Mutanten sowie sonstige sinnbedrohende Verwandtschaft.
Mehrfachimpfungen sind durchaus sinnvoll.
Impfskeptikern sei gesagt, dass eventuelle Nebenerscheinungen wie aufkeimende Skrupel, Selbstzweifel oder erhöhtes Nachfragefieber ganz normale und erwünschte Erscheinungen einer beginnenden Immunisierung sind.
Maskenball
Ein Programm über die ewige Pandemie.
Des Homos verlorenen Sapiens.
Über 45 Jahre Kabarett.
Über 90 Minuten Hoffnung.
Ein spielerisches Plädoyer für einen permanenten Populismuslockdown, Denkhygiene und einen großen Mindestabstand zu Dummheit, Opportunismus und Ignoranz.

Pressestimmen:
"Kein anderer hat ja seit 45 Jahren so kraftvoll, entblößend und mitunter fast verzweifelt menschliche Defekte in Rollen verdichtet wie der Miterfinder des Typenkabaretts. Immer wieder so endgültig und an die Grenze gehend, dass man sich fragte, wie er das beim nächsten Programm noch überbieten will. [...] Die Demaskierung menschlicher Abgründe war immer schon Sigi Zimmerschieds Thema. Logisch, dass die Pandemie ein gefundenes Fressen für ihn ist." - Oliver Hochkeppel, Süddeutsche Zeitung
"Ursprünglich hatte er vor, ein Best-Of-Programm zusammenzustellen, aber dann galt es, gegen einen neuen Herrscher anzuschreiben: Covid IXX. Die eine oder andere der Gestalten aus den früheren Jahren rettete sich allerdings doch in den „Maskenball“, für den Zimmerschied die geschlossene Dramaturgie seiner vorangegangenen Soli wieder aufgab. Die 80 Minuten sind eine vogelwuide Revue, bei der der wuchtige Grantler sogar zuckersüß den Bee-Gees-Hit „Words“ haucht." - Mathias Hejny, Abendzeitung

Genre: Kabarett


Ensemble

Bildergalerie
9999999