Nachricht
  • There is no result.
StartseiteStück
Künstler
Spiel: David Riedel, Rainer Denk, Frank Strobelt
Regie-Assistenz: Verena Schmidt
Regie: Frank Strobelt
Termine

Spin-Off-Theater: "Unsere Frauen" von Eric Assous

uftop01hp

tickets kaufen rot

„Unsere Frauen“ ist eine französische Gegenwartskomödie ganz im Stil von Yasmina Reza:
Drei Männer wollen einen gemütlichen Abend zusammen verbringen: Zum einen Max, ein Radiologe, dessen Freundin gerade aus dem gemeinsamen Luxus-Loft ausgezogen ist, und der deshalb standhaft im Zölibat lebt. Der zweite ist Paul, ein Allgemeinarzt, glücklicher Ehemann und Vater – zumindest glaubt man das am Anfang. Und dann gibt es da noch ihren Kumpel Simon, den Friseur. Er kommt zu spät. Denn er hat gerade im Affekt seine Frau erwürgt! Und jetzt? Am besten gleich zur Polizei gehen, meint Max. Sofort fliehen, meint Paul. Oder vielleicht doch dem armen Simon ein Alibi verschaffen… Aber wie weit soll und wie weit darf man für einen Freund gehen?
Eric Assous schreibt wunderbare Stücke über Paare. Mit „Unsere Frauen“ hat er ein Stück geschrieben, in dem keine einzige Frau auftritt. Und dennoch sind sie omnipräsent.
Das Stück wurde im September 2013 erfolgreich im Théâtre de Paris in Paris uraufgeführt und im Januar 2015 u.a mit Jean Reno wieder aufgenommen. Die deutschsprachige Erstaufführung war im Oktober 2014 in Altonaer Theater Hamburg. Seitdem hat es sich zu einem sehr erfolgreichen Stück in der europäischen Theaterlandschaft entwickelt.

Genre: Komödie


Ensemble

Bildergalerie
uftop01.JPG
9999999